Freitag, 23. Mai 2014

Freitagsblüten

Freitags ist Blumen-Blütenzeit bei Holunderblütchen. Im Hinter-Hof bei uns steht ein großer Holunderstrauch...Weiße Holunderblüten habe ich heute morgen gepflückt bevor der Regen nun eingesetzt hat. (leider ist der ganze Strauch voller Blattläuse).

Pur oder mit meinen schönen neuen alten Dosen von hier...


mit Pferdchen oder...

..mit ein bißchen Kunst...! Morgen scheint bestimmt wieder die Sonne ;-)

Kommentare:

  1. Holunderblüten sind wirklich sehr schön, was soll ich jetzt auch anderes schreiben ;) ! In der Flasche sehen sie toll aus, was ein so kleiner Zweig schon bewirken kann. Das reißfeste Papier habe ich in einem Schreibwarengeschäft gekauft!
    Ich wünscheDir ein schönes Wochenende, herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  2. superschön! besonders mit den bezaubernden zickimicki-dosen! ich hab heute auch holunder im angebot!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt wo ich Manos Kommentar gelesen habe weiß ich auch warum mir die Dosen so bekannt vorkamen! Ich glaube die Herkunft der blauen Glasflasche kenne ich auch. Wie auch immer der Holunder sieht ganz wunderbar dazu aus.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  4. die holunderblüten sehen schön aus...sag bloß, du hast dir jetzt die ganzen blattläuse in die wohnung geholt???? holunder und pferchen sehen aus, wie füreinander gemacht..lg und einen schönen start ins wochenende
    mickey

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch hast du das arrangiert

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, mit dem Pferdchen das sieht so süß aus ! So zart und duftig sind die Holunderblüten, ich muß auch mal welche pflücken.
    Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen