Mittwoch, 1. Oktober 2014

Im Zapfenwald (Muster-Mittwoch #101)

Hinein in den Oktober mit einem neuen Muster Mittwoch Thema bei Frau Müllerin. Blätter -, Laub -und Waldmuster. Hier gibt's heute Zapfenvarianten. Mich faszinieren die Schichten und die verschiedenen Formen von Zapfen.


Und in der Runde sehen sie gar nicht mehr so richtig nach Zapfen aus.

Oder unregelmäßig am "Zapfenbaum"!


Kommentare:

  1. Du hast recht, Zapfen sind wirklich faszinierend, und Deine Muster damit gefallen mir sehr gut!
    Viele Grüße von sabine

    AntwortenLöschen
  2. Eine fein geglättete "Querschnitt-Scheibe" von einem großen Kiefernzapfen aus Australien trage ich heute um den Hals. Auch ich kann Zapfen nicht widerstehen und habe eine Sammlung... - Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Richtig cool verzapft:))
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Zapfen gefallen mir auch sehr gut. Deine Muster sind toll, die Struktur kommt so schön heraus!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt dein Zapfenbaum sehr gut, vor allem die Strukturen der Zapfen selbst sowie die Zapfenblätter. Ich liebe die Zapfen auch soooo sehr, denn man kann so schön damit basteln. Im Moment haben es mir aber die Nussschalen "angetan" ;-). LG Karin

    AntwortenLöschen
  6. Zapfen sind so schon regelmäßig unregelmäßig. Die Unteren gefallen mir ganz besonders. Diese Grüße verzapft kaze

    AntwortenLöschen