Samstag, 3. August 2013

Reisen Nr.1

Wenn einer eine Reise tut....bzw. Wenn eine Bloggerin eine kleine Reise tut...da dürfen ein paar Impressionen nicht fehlen..


Los geht's mit dem kleinen Schlößchen, Schloß Falkenlust.
Ein ganz entzückendes Schlößchen mit einem wunderbaren Park und einem direkten Weg zum Schloß Augustusburg.



Und im Park steht ein Esskastanienbaum 


Und eine kleine Kapelle gibt es auch mit interessanten Muschelbilder. Der Boden in der 
Kapelle ist ein riesiges Mosaik.



Immer in Aktion ;-)


Demnächst mehr....


Kommentare:

  1. Ich mag auch Schlösser... und ich kenne ein anderes Schloß in-und auswendig, was auch Augustusburg heißt.... interessant, was es auslöst, wenn man den Namen wiederliest... müßte ich wieder mal hin...wo es doch so einen schönen kühlen (Folter)Keller hat.
    Liebe Grüße und danke für deinen Besuch bei "mir"!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das sieht ja idyllisch aus! Vielen Dank auch noch für deine Post, ich hab mich sehr darüber gefreut! :D
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen