Montag, 16. September 2013

Sommerpost im fast Herbst

Die letzte Sommerpost im August kam von Frollein.



Mit wunderbarer Zeichnung und der kleine Schmetterling deutet schon auf den Inhalt hin.
Ein Kokon mit fliegendem Schmetterling.


Die erste Septemberpost kam von Ghislana.


 Eine schöne Karte und einen Flyer vom Naturpark Dahme-Heideseen schickte sie mit. Da bekommt man ja Reiselust.
Der wunderschöne Miniaturwald ist wirklich sehr gelungen. 



Heute kam die nächste Septemberpost. Jippiii, ein großer Karton von Sabine.


Ein sehr schöner Origamivogel der sogar schwimmen kann. Das werde ich noch ausprobieren ;-) 
"Der Garten des Herrn Ming", ein Gedicht über die Liebe und seine Irrungen und Wirrungen war auch dabei.


Passend dazu der Seerosenteich. Wie hübsch.

Ganz herzlichen Dank an alle. So wunderschöne Ideen....








Kommentare:

  1. Oh wie schön..., da freue ich mich dolle auf morgen und den seerosenteich, denn montags kommt in meinen wald keine post ;-(, so ist das, alles auf einmal kann man dann doch nicht haben... Fein, dass mein Wald heil zu dir gefunden hat! Lieben Gruß gh

    AntwortenLöschen
  2. Hach ja, der schöne origamischwan ist auch schon bei mir gelandet. Soooooo schön . Aber leider ist es jetzt schon fast vorbei. Bin ganz gespannt auf die letzen sommerschachteln. Lg Mickey

    AntwortenLöschen