Mittwoch, 25. Januar 2012

Ausgegraben...

Manchmal stöbere ich in meinen gesammelten Mappen und "alten Werken" und stoße auf lustige Bilder, Fotos und Zeichnungen. Aller Anfang ist schwer. Diese etwas futuristisch angehauchten, ersten "Modezeichnungen" sind wohl am Anfang meines Studiums entstanden. Naja, ich gebe zu, ich war nie so der absolute Zeichencrack, aber vielleicht lässt sich ja doch noch etwas daraus machen. Oder? Mal schauen.





Kommentare:

  1. Die sehen doch klasse aus! Besonders das "Beinkleid" sieht sehr ausgefallen aus. Wurde das dann auch so umgesetzt? Und wenn ja, würde es mich interessieren, aus welchem Material es gefertigt worden ist. :-)
    Tschüss und viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Raphaela, oh ja danke ;-) Leider wurden die Modelle so nicht realisiert. War bestimmt zu futuristisch für die Dozenten.
      Es gab abgewandelte Formen. Das "Beinkleid" müsste ja irgendwie verstärkt werden, ähnlich wir früher die Reifröcke, mit fischGreten oder so ;-)

      Löschen